Warum funktioniert Face ID nicht mehr? So wird dein Problem gelöst.

Face ID funktioniert nicht

Du hast ein iPhone X, 11, 12 oder 13 und die Face ID funktioniert plötzlich nicht mehr. Sein iPhone mit dem Gesicht entsperren zu können, ist eine schnelle und sichere  Lösung. Leider sind die Bauteile der Face ID sehr sensibel.
Deswegen haben viele Leute das Problem, dass die Face ID plötzlich ausfällt. Wir wollen dir hier erklären warum deine Face ID ausfallen kann. Und wie wir die Face ID reparieren.

Aufbau und Funktion der Face ID

Aufbau der Face ID

Die Face ID besteht immer aus zwei sogenannten „Spareparts“. Auf diesen Spareparts sitzen wiederum viele kleinere Bauteile. Das eine Sparepart ist das Frontkameraflexkabel und das zweite ist das Frontflex. Auf diesen Teilen befinden sich die einzelnen Komponenten der Face ID. Diese Komponenten der Face ID sind auf den Spareparts verbaut: Infrarotkamera, Dotprojector und Proximitysensor. 

Der Dotprojektor projektiert 30.000 Laserpunkte auf deinem Gesicht, diese kann die Infrarot Kamera detektieren. So kann ein 3D-Gesichtsabbild deines Gesichts entworfen werden. Dieses wird lokal in einem abgesicherten Bereich deines iPhones abgespeichert. Dieses Abbild befindet sich immer nur auf deinem iPhone und niemand kann darauf zugreifen. Weil die Face ID ein ein 3D-Gesichtsabbild macht, kann auch nur dein echtes Gesicht dein iPhone entsperren.

.

Deswegen funktioniert deine Face ID nicht.

Wie genau die Face ID nicht funktioniert, kann sich auf unterschiedliche Arten äußern. Eine Möglichkeit ist, dass keine Fehlermeldung erscheint und die Face ID dein Gesicht nicht erkennt. Somit musst du immer deinen Code eingeben. Die andere Möglichkeit ist, dass eine Fehlermeldung erscheint. Welche so lautet: „Face ID nicht verfügbar“

Face ID funktioniert nicht, aber keine Fehlermeldung

Wenn du das Problem hast das deine Face ID dein Gesicht nicht erkennt, aber kein Fehlermeldung kommt. Dann solltest du erstmal kontrollieren, dass kein Sensor der Face ID bedeckt ist. Das kann durch Dreck, Flecken oder Risse im Display oder Folie passieren. Im oberen Bereich des Displays bei der Selfiekamera. Also solltest du in diesem Fall dein Display zuerst reinigen, oder gegebenenfalls eine neue Panzerglasfolie oder Dispaly anbringen lassen.
In manchen Fällen ist äußerlich nichts zu erkennen, da Staub unter das Display gekommen ist. In diesem Fall kannst du das Gerät zu einer Werkstatt die bringen, die die Face ID Sensoren reinigt.

Natürlich kannst du dein iPhone oder iPad gerne zu uns bringen oder einschicken und überprüfen alles. Die reine Überprüfung wo der Fehler liegt würde lediglich 19€ kosten.

iPhone Face ID funktioniert nicht

Face ID zeigt eine Fehlermeldung

Wenn bei dir die Face ID soweit Defekt ist, dass du die Fehlermeldung „Face ID nicht verfügbar“ bekommst wenn das Gerät neu startet oder du ein neues Gesicht Konfigurieren willst. Dann liegt einer von drei möglichen Defekten vor. Wir erklären dir, wie diese Problem zustande kommen und behoben werden.

Korrosion am Proximitysensor

iPhone Face ID funktioniert nicht

Eine mögliche Ursache ist dafür das deine Face ID nicht funktioniert ist, dass Bauteile um Proximitysensor defekt sind. Diese Sitzen direkt hinter der Hörmuschel. Apple sagt zwar das die neueren iPhones und iPads Wasserfest sind, jedoch stimmt das nicht zuverlässig. Oft kommt ein wenig Wasser durch die Hörmuschel und beschädigt die Bauteile. Zum Glück können wir in diesen Fall die Face ID noch reparieren. Dafür müssen wir den Proximitysensor auf ein neues Flexkabel transplantieren und dieses umprogrammieren.

Diese Reparatur erfordert viel Erfahrung im Bereich des Microsoldering. Die haben wir uns aber reichlich in den vergangenen 5 Jahren angesammelt. Und haben auch diese Reparatur schon sehr oft erfolgreich durch geführt.

Defekter Dotprojector

Eine weiter häufige Ursache dafür, dass die Face ID nicht funktioniert ist diese: Ein Defekt am Dotprojector. Dieser Defekt tritt oft ebenfalls durch Wasser, Staub oder eigene Reparatur Versuche am Display auf.  Leider ist der Dotprojector sehr sensibel. Diese Reparatur ist eine wahre Kunst, da der Dotprojector sehr fein gearbeitet ist. Damit deine Face ID wieder funktioniert, muss ein winziger Chip ersetzt werden und dann der Dotprojector auf ein neues Felxkabel gelötet werden. Dann werden die Daten des alten Kabels auf neue umprogrammiert.
Wen bei ihnen eine Fehlermeldung der Face ID auftaucht, können sie ihr Gerät hier kostenfrei zu uns einschicken und bekommen ihr iPhone repariert zurück.

Face ID funktioniert nicht

Schau Vorbei

Wenn du gerne mehr über uns oder unsere Reparaturen erfahren willst, komm gerne bei uns im Laden vorbei oder schau auf Instagram vorbei.