Datenrettung via Board Swap – iPhone

Datenrettung iPhone 7 Board Swap

Die Datenrettung eines iPhones war lange Zeit beschränkt. Smartphonereparaturen konnten Werkstätten nur Reparaturen im Bereich eines Displaytausches oder einer Akkureparatur anbieten. Blieb hier der Display schwarz oder lies sich der Akku nicht laden, so bestand keine Möglichkeit das Gerät zu reparieren. 

Die Kunst iPhone Mainboards zu reparieren nennt man Microsoldering und kam vor ca. 7-8 Jahren nach Deutschland. Hier war es nun möglich einzelne IC’s zu tauschen oder FPC Connectoren auf dem Mainboard zu erneuern. Alles Interessante zu diesem Thema liest du hier. Konnte der Fehler auf der Platine gefunden werden, so konnte diese repariert werden und z.B. dadurch die Daten gerettet werden.

Doch was macht man, wenn die Daten wichtig sind man den Fehler ab nicht findet? Die Antwort darauf lautet: Einen Boardswap.

Was ist ein Boardswap?

Ein Boardswap wird zur Datenrettung wichtiger Daten auf iPhones durchgeführt. Hierbei werden die wichtigen Komponenten die zum Zugriff auf den iPhone Speicher notwenig sind von der Kundenplatine entnommen und auf ein neues Mainboard aufgelötet. Das so entstehende Mainboard ist voll funktionsfähig und kann so gebootet werden, sodass die Codeeingabe und somit der Datenzugriff möglich ist.

Welche Komponenten werden beim iPhone Boardswap übernommen?

Für einen iPhone Boardswap zur Datenrettung sind folgende Komponenten wichtig:

  • CPU (inkl. Ram)
  • NAND Speicher
  • Eprom Chip
  • Baseband CPU (nur für Funktion, nicht für Datenrettung notwenig)
  • Baseband Eprom (nur für Funktion, nicht für Datenrettung notwenig)

Sind alle Komponenten intakt und werden alle Komponenten auf das neue Board übertragen, so ist ein Datenrettung sicher möglich.

Datenrettung iPhone 7 CPU

iPhone 7 CPU fertig zum Einlöten 

Was kostet ein Boardswap zur Datenrettung?

Der Preis eines Boardswaps ist vom Modell abhängig, da der Aufwand je nach iPhone unterschiedlich hoch ist und die Transplantationsboards gerade bei neuen Geräten sehr teuer sind. Der günstigste Boardswap zur iPhone Datenrettung beginnt bei 499€ und geht bis 999€.

Ist die Datenrettung sicher möglich bei meinem iPhone ?

Folgende Voraussetzungen gibt es damit deinen iPhone Daten zu 100% gerettet werden können:

  • NAND, CPU und Eprom müssen intakt sein
  • es darf kein Softwarefehler vorliegen
  • Die CPU darf noch nicht vom Board gelöst sein

Wie lange Dauert eine sichere Datenrettung mittels Boardswap?

Eine Datenrettung ist ein sensibler Prozess, der mit höchster Präzession durchgeführt werden darf, sodass wir anders als bei Reparaturen mehr Zeit einplanen. Nachdem das Gerät bei uns eingetroffen ist, dauert eine Datenrettung mittels Boardswap meist 5-10 Werktage. Die Daten werden anschließend per Download oder USB Stick zur Verfügung gestellt.

Häufige Fragen zur Datenrettung mittels Boardswap

Wann benötige ich einen Boardswap

Ein Boardswap wird immer dann benötigt, wenn der Fehler auf dem Mainboard nicht gefunden werden kann. Ein zweiter Anwendungsfall ist bei einem starken Wasserschaden. Da bei einem Wasserschaden oft zu viele Komponenten auf dem Mainboard beschädigt sind, ist es für erfahrene Techniker schneller und sicherer das ganze Board zu swappen.

Wer bietet Boardswaps zur Datenrettung an ?

Da der Boardswap zu den schwersten Mainboardarbeiten gehört, bieten diesen nur sehr wenig Anbieter in Deutschland an. MoonRepair bietet Boardswaps ab dem iPhone 6 bis zum iPhone 12 Pro Max an.

Was kostet ein Boardswap?

Ein Boardswap ist ein sehr hohe Kunst und benötigt jahrelange Erfahrung und eine gesonderte Ausbildung. Seriöse Unternehmen bieten Boardswaps zur Datenrettung wichtiger Daten ab 300€ bis zu 1000€ an.

Wann ist ein Boardswap sinnvoll?

Du hast kein aktuelles Backup deines iPhones? Du benötigst deine Daten sehr dringend und ein Reparaturversuch ist bisher fehlgeschlagen? Dann kontaktiere uns gern um deine Daten zu retten. Der Boardswap ist immer der letze Schritt zur Datenrettung, da dieser extrem aufwändig ist. Können deine Daten anders gerettet werden, melden wir uns gerne bei dir.

Zum Boardswap einschicken